Konzerte Bern - konzerte-bern.ch

  Woche 36   2021   (6.9 bis 12.9)  

Dienstag, 07. September

20:00Berner Münster

14. Abendmusik im Berner Münster

Brahms' Requiem

Berner Kammerchor

Jörg RitterLeitung

Martina Jankova, Sopran | Daniel Ochoa, Bariton

Markus Hadulla & Elitsa Desseva, Klavier

J. Brahms: Ein deutsches Requiem, op. 45

Vom Komponisten bearbeitet für

Chor, Soli und Klavier zu vier Händen

Vorverkauf: vorverkauf@bernerkammerchor.ch

Veranstalter: Berner Kammerchor, www.bernerkammerchor.ch

Donnerstag, 09. und Samstag, 11. September

20:00Theater am Käfigturm

"Otello – Liebe, Intrige, Mord"

boxopera – das etwas andere Musiktheater

Andrea Del Bianco, Musikalische Leitung

Stefan Saborowski, Regie

Peter Bernhard (Otello) | Rosa Maria Hernandez (Desdemona)

Leonardo Galeazzi (Jago) | Larissa Schmidt (Emilia)

Stefan Saborowski (Schauspieler) | Andrea Del Bianco am Flügel

Oper "Otello" nach Giuseppe Verdi, in einer Bearbeitung

der boxopera, gesprochene Texte nach William Shakespeare

Vorverkauf:www.eventfrog.ch | Schalter Anzeiger Region Bern

Mo - Fr, 09:00 - 15:00 (Welle 7/Deck 1, Schanzenstr. 5)

Veranstalter:www.boxopera.net

Freitag, 10. bis Sonntag, 12. September

Heiliggeistkirche Bern (beim Bahnhof)

Klangspektakel "Tuten und Blasen..."

zum 40. Jahrestag der Heiliggeistorgel

Fr, 10.09.Orgelpunkt

12:30 Iris Eggler, Sopran

Pawel Marciniak, Trompete

Marc Fitze, Orgel

Barockensemble

J.S. Bach: Orgelconcerto

Kantate 51 "Jauchzt Gott in allen Landen"

13:30-18:30"Tuten und Blasen..."

Interaktive Orgelbau-Ausstellung

zum selber Ausprobieren

19:00Jubiläumskonzert mit Berner Organist*innen

20:30"Faust"- Stummfilmklassiker von F. W. Murnau

David Cassan (Paris)

Orgelimprovisation zum Film auf Grossleinwand

So, 12.09.Kantatengottesdienst

09:30

11:00Morgenmusik

mit dem Kantatenchor Bern und dem Bach-Collegium

Josef Zaugg, Leitung

20:00"Eine Orgel entsteht"- Kurzfilm

und weitere Filme zu den Denkmaltagen in der

Kinemathek Lichtspiel, Sandrainstrasse 3, 3007 Bern

Eintritt frei, Kollekte

Veranstalter:Kirchgemeinde Heiliggeist Bern und offene Kirche

Freitag, 10. September

17:15 Stadtkirche Thun (Schlossberg)

Bachwochen Thun: Workshop Blockflöte

Laura Schmid, Blockflöte & Leitung

Alle Kinder zwischen sechs und zehn Jahren,

die bereits etwas Blockflöte spielen können,

sind eingeladen, zusammen mit der jungen

Blockflötistin Laura Schmid auf eine musikalische

Entdeckungsreise zu gehen. In einem spannenden

Workshop lernen sie das Instrument, die barocke

Welt von Antonio Vivaldi und sogar Weltstar

Dorothee Oberlinger persönlich kennen.

Zuhörer*nnen sind herzlich willkommen.

Vorverkauf: Eine Anmeldung ist obligatorisch.

E-Mail: mail@bachwochen.ch, T +41 (0)77 444 39 29

Veranstalter: Bachwochen Thun, www.bachwochenthun.ch

Freitag, 10. September

18:30 & 20:30 Stadtkirche Thun (Schlossberg)

20:30

Bachwochen Thun: Grand Tour mit Dorothee Oberlinger

Alea Ensemble

Dorothee Oberlinger, Blockflöte & Leitung

Fiorenza de Donatis & Andrea Rognoni, Violine

Stefano Marcocchi, Viola | Marco Frezzato, Violoncello

Vanni Moretto, Violone | Sebastian Wienand, Cembalo

A. Vivaldi: Sinfonia für Blockflöte, Streicher und Basso Continuo, RV 693A. Marcello: Concerto für Sopranblockflöte, Streicher und Basso Continuo d-MollA. Vivaldi: Concerto "La Notte" für Blockflöte, Streicher und Basso Continuo, RV 439G. Ph. Telemann: Concerto a 4 für Streicher d-Moll, TWV 43A. Vivaldi: Concerto für Blockflöte, Streicher und Basso Continuo C-Dur, RV 443

Vorverkauf: https://bachwochen.kulturticket.ch/events

Veranstalter: Bachwochen Thun, www.bachwochenthun.ch

Freitag, 10. September

19:30 Casino Bern, Grosser Saal

Ersatzkonzert vom 28.6.2021

Meisterzyklus

Grigory Sokolov, Klavier

F. Chopin: Vier Polonaisen

op. 26 Nr. 1 und 2

op. 44 und op. 53

S. Rachmaninoff: 10 Préludes, op. 23

Vorverkauf: Meisterzyklus Billettkasse, Katharina Ruchti,

T 031 9 944 922, billettkasse@meisterzyklus.ch

Veranstalter: Meisterzyklus GmbH, www.meisterzyklus.ch

Freitag, 10. September

20:00 Reformierte Kirche Adelboden

Swiss Chamber Music Festival – Eröffnungskonzert

German Brass

Matthias Höfs, Uwe Köller, Werner Heckmann, Christoph Baerwind - Trompete

Alexander Erbrich-Crawford, Fritz Winter, Uwe Füssel - Posaune

Wolfgang Gaag, Klaus Wallendorf - Horn

Stefan Ambrosius, Tuba

J. Baston: Concerto D-Dur

J. S. Bach: Choralvorspiel "Wachet auf, ruft uns die Stimme", BWV 645

Toccata und Fuge d-Moll, BWV 565

"Wir müssen durch viel Trübsal", BWV 146

"Wir danken dir, Gott, wir danken dir", BWV 29

German Brass around the world

Vorverkauf: www.kulturticket.ch, T 0900 585 887 (1.20/min FNT)

"tonträger, music & more", Olmo Ticket Bern, Thun Thunersee-Tourismus

Veranstalter: Swiss Chamber Music Festival, www.swisschambermusicfestival.ch

Freitag, 10. September

20:00Salle Nicolas Manuel, CAP Bern, Predigergasse 3

Kammermusik Klassik

Klaviertrio Klarinette - Violoncello - Klavier

Trio Clavicel

Marc Brühlmann, Klarinette

Eva Röntz, Violoncello

Ulrich Hofmann, Klavier

Werke von L. van Beethoven, M. Bruch & J. Brahms

Vorverkauf: Reservation erwünscht: T 077 495 75 20, Mail: bern@smpv.ch

Veranstalter: SMPV - www.smpv.ch

Samstag, 11. September

16:15 Evang.-ref. Kirche Amsoldingen

Bachwochen Thun: FagottSpielRaum

Jenny Choulat, Fagott & Leitung

Im Vorfeld zum Konzert mit Starfagottist Sergio Azzolini

in der romanischen Kirche in Amsoldingen haben

Konzertbesucher*nnen die Gelegenheit, einem besonderen

musikalischen Ereignis beizuwohnen:

Unter der Leitung von Jenny Choulat spielen 15 junge Fagottist*nnen kurze

Musikstücken aus der Zeit von der Renaissance bis heute.

Vorverkauf: Anmeldung obligatorisch. E-Mail: mail@bachwochen.ch

T +41 (0)77 444 3929

Veranstalter: Bachwochen Thun, www.bachwochenthun.ch

Samstag, 11. September

17:45 und 19:45 Kirche Amsoldingen (Dorfstrasse)

Bachwochen Thun: Meisterwerke – Bach im Duo

Sergio Azzolini, Fagott

Vital Julian Frey, Cembalo

J. S. Bach: Sonate für Fagott und Cembalo D-Dur, BWV 1028

A. Vivaldi: Sonate für Fagott und Basso Continuo a-Moll, RV 44

C. Ph. E. Bach: Sonate für Fagott und Cembalo g-Moll, Wq 88

Vorverkauf: www.kulturticket.ch, T 0900 585 887 (1.20/min FNT)

Thun-Thunersee Tourismus und alle Reisezentren der BLS

Veranstalter: Bachwochen Thun, www.bachwochenthun.ch

Samstag, 11. September

18:00 Reformierte Kirche Kandersteg

Swiss Chamber Music Festival

Preisträgerkonzert

Modulor Quartett

Gregor Haenssler, Violine | Emanuele Zanforlin, Violine

Demian Herzog, Viola | Milena Umiglia, Violoncello

F. Mendelssohn Hensel: Streichquartett in Es-Dur

R. Flury: Streichquartett Nr. 7 d-Moll

M. Ravel: Streichquartett F-Dur

Vorverkauf: www.kulturticket.ch, T 0900 585 887 (1.20/min FNT)

"tonträger music & more", Olmo Ticket, Thun-Thunersee Tourismus

Veranstalter: Swiss Chamber Music Festival, www.swisschambermusicfestival.ch

Samstag, 11. und Sonntag, 12. September

19:30Pauluskirche Bern (Sa) / 17:00 Stadtkirche Biel (So)

Made in England

Vokalmusik aus 5 Jahrhunderten von der Renaissance bis ins Jetzt

poesia vocale

Mona SpägeleLeitung und Orgel

Dina KehlViola da Gamba

Werke von Th. Tallis, W. Byrd, Th. Weelkes, H. Purcell, A. Sullivan,

H. Parry, R. Vaughan Williams, J. Weir, J. Harvey, S. Wilkinson

Eintritt frei, Kollekte

Veranstalter: poesia vocale, www.poesiavocale.ch

Sonntag, 12. September

11:00 Hotel und Restaurants Freienhof, Thun

Bachwochen Thun: Jazzmatinee mit Apéro

Jazztrio Kordes-Tetzlaff-Godejohann

Olaf Kordes, Klavier

Wolfgang Tetzlaff, Kontrabass

Karl Godejohann, Schlagzeug

Ein Jazz(B)ach für den Thunersee

J. S. Bach: "Tempo di Borea" aus der Partita h-Moll für Violine,

arr. J. Loussier

O. Peterson/J. S. Bach: "Präludium & Swing" | "You look good to me"

nach dem Präludium in C-Dur BWV 846, arr. O. Kordes

O. Kordes: "Voiles"

J. S. Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 5, arr. J. Loussier

R. Amarante: Tuyo "Narcos-Thema", arr. O. Kordes

J. S. Bach: "Präludium + Blues" nach dem Präludium in G-Dur, BWV 860,

arr. O. Kordes

O. Peterson: "Salute to Bach"

Vorverkauf: www.kulturticket.ch, T 0900 585 887 (1.20/min FNT)Thun-Thunersee Tourismus und alle Reisezentren der BLS

Veranstalter: Bachwochen Thun, www.bachwochenthun.ch

Sonntag, 12. September

11:00 Heiliggeistkirche Bern (beim Bahnhof)

17:00Kirche Amsoldingen

Kantatenchor Bern

Bach-Collegium Bern

Josef ZauggLeitung

Julia Kirchner, Sopran

Barbara Erni, Alt

David Munderloh, Tenor

Dominik Wörner, Bass

J. S. Bach: "Wer mich liebet", BWV 59

J. Haydn: Theresienmesse in B-Dur

Eintritt frei, Kollekte

Veranstalter:Kantatenchor Bern, www.kantatenchor-bern.ch

Sonntag, 12. September

17:00Zentrum Paul Klee, Auditorium Martha Müller

Meisterkonzert

Rezital

Gautier CapuçonVioloncello solo

J. S. Bach: Suite Nr. 1 G-Dur, BWV 1007

H. Dutilleux: Trois strophes sur le nom de Paul Sacher

Z. Kodály: Sonate h-Moll, op. 8

Konzert ohne Pause!

Eintritt inkl. After-Concert-Drink und Signierstunde mit dem Künstler

Vorverkauf: www.kulturticket.ch, T 0900 585 887 (1.20/Min. FNT)

Schalter: Olmo Ticket, "tonträger, music & more", ZPK

Veranstalter: Zentrum Paul Klee, www.zpk.org

Sonntag, 12. September

17:00Nydeggkirche Bern

Exultate Deo

Musik um 1600 aus dem Kloster St. Urban

Vokalensemble HalbAcht

Renate Frey, Bettina Seeliger, Katja Hofer - Sopran

Sophie Matschat , Stéphanie Schafer, Anja Burger - Alt

Ewald Lucas, Thomas Staubli - Tenor

Hugo Albisser, Klaus Wloemer, Bernhard Germann - Bass

David Erzberger, Orgel

A. Gabrieli: Intonazione dell' ottavo tono

P. Bonhomme: Exultate Deo a 5

G. Gabrieli: Labra amorose e care

G. P. da Palestrina: Magnificat primi toni a 8

G. Frescobaldi: "Sancta Maria" con obligo di cantare

C. Rusca: Adoramus te a 5 (aus Sacri Concerti), Canzona prima & Dixit Dominus a 4 (aus Sacri Concerti)

G. Aichinger: Virgo, quae caput & Virgo, Dei Mater pura

(beide aus: Virginalia: laudes aeternae Virginis Mariae, a 5 voci)

G. Frescobaldi: Toccata prima

J. Gallus: Pater noster a 8

Eintritt frei.

Veranstalter: Vokalensemble HalbAcht

Sonntag, 12. September

17:00und 19:30 Kursaal Bern, Arena

13. Prix du Piano

Die Finalist*innen:

Anna Khomichko, Russland

Jérémie Conus, Schweiz

Illia Ovcharenko, Ukraine

Elia Cecino, Italien

Das Publikum entscheidet, wer den Preis gewinnt!

Wichtig: Eintritt nur mit Covid-Zertifikat

Vorverkauf: www.kulturticket.ch, T 0900 585 887 (1.20/min FNT)

Veranstalter: Interlaken Classics - www.interlaken-classics.ch

Sonntag, 12. September

17:00& 19:00 Stadtkirche Thun (Schlossberg)

Bachwochen Thun: Abschlusskonzert

Die Freitagsakademie

Julia Kirchner, Sopran | Benno Schachtner, Altus

Raphael Höhn, Tenor | Benoît Capt, Bass

J. S. Bach: "Aus der Tiefen rufe ich, Herr zu dir", BWV 131

"Himmelskönig sei willkommen", BWV 182

Vorverkauf:www.kulturticket.ch

Veranstalter: Bachwochen Thun, www.bachwochenthun.ch

Sonntag, 12. September

18:00Oekumenisches Zentrum Kehrsatz (Mättelistrasse 24)

«Paramundo»

Musique Simili

Juliette Du Pasquier - Violine, Kontrabass, Gesang

Marc Hänseberger - Akkordeon, Klavier, Gesang

Vicky Papailiou - Gesang, Kontrabass, Perkussion

Vorverkauf: Abendkasse

Veranstalter: KulturKehrsatz, www.kulturkehrsatz.ch

Sonntag, 12. September

18:30 Badi Lounge Frutigen

Swiss Chamber Music Festival

TRUMMER & Kebyart Ensemble

TRUMMER, Singer-Songwriter, Gesang, Gitarre

Nadja Stoller, Gesang, Harmonium | Samuel Baur, Gesang, Perkussion

Kebyart Ensemble

Pere Méndez, Sopransax | Víctor Serra, Altsax

Robert Seara, Tenorsax | Daniel Miguel, Baritonsax

"Yearning for a safe place – Lieder zum Herbstbeginn"

u. a. Songs aus Christoph Trummers letzten beiden Alben

Vorverkauf: www.kulturticket.ch, T 0900 585 887 (1.20/min FNT)

"tonträger music & more", Olmo Ticket, Thun-Thunersee Tourismus

Veranstalter: Swiss Chamber Music Festival

  Woche 36   2021   (6.9 bis 12.9)  

nach Oben

Collegium Vocale zu Franziskanern Luzern

Figure Humaine – das menschliche Antlitz

Sonntag, 17. Oktober 2021 | 17.00 Uhr

Französische Kirche Bern

Collegium Vocale z.F.

Leitung: Ulrike Grosch

Frederick James, Orgel

Sam Chapman, Laute

Elizabeth Rumsey, Violone

London Symphony Orchestra

(c) Julien Mignot

Di, 19. Oktober 2021

19:30, Casino Bern

London Symphony Orchestra

Robin Ticciati, Dirigent

Antoine Tamestit, Viola

Konzert SJSO

Meister und Schüler - Dvorák und Brahms

Fr, 5. Nov. 2021, 19:30 Uhr

Konservatorium Bern

Soundeum

Chamber Ensemble

Daniel Dodds & Yacin Elbay, Violine
Isabelle van Keulen & Gregor Bugar, Viola
Christian Poltéra & Julia Caro, Violoncello

Orchestre des Champs-Elysées - Collegium Vocale Gent

(c) Guido Werner

Dienstag, 16. Nov. 2021
19:30 Casino Bern

Philippe Herreweghe, Dirigent

Regula Mühlemann, Sopran

Sophie Harmsen, Mezzosopran

David Fischer, Tenor

Krešimir Stražanac, Bassbariton

Partner

Im Kleinplakataushang und Flyering verlassen wir uns auf unseren Partner:


Pinnwand