• Konzertkalender

Programm Heute

Samstag, 02. März 2024

19:30Saal Gantrisch (Nägelistrasse 4 3001 Bern) - Sa, 2.3.

17:00Aula Campus Muristalden, Muristrasse 8, 3006 Bern - So, 3.3.

Glanz und Idylle

Slawische Klangfarben und fürstlicher Glanz

Kammerorchester Neufeld Bern

François Girard-Garcia, Leitung

Marc Girard-Garcia, Cello

Josef Suk (1874-1935): Meditation on the Old Czech Chorale "St. Wenceslas", op. 35a

Leoš Janáček (1854-1928): Idyla

Joseph Haydn (1732-1809): Cellokonzert Nr. 2 in D-Dur (Hob. Vllb:2)

Abendkasse (CHF 30.-/20.-)

Veranstalter: Kammerorchester Neufeld Bern, www.konb.ch

20:00Langnauer Keller-Theater, Schlossstrasse 6, Langnau im Emmental

Franziska Fleischanderl

Salterio - Il Dolce Conforto

Franziskas treuster Begleiter ist das Salterio von Michele Barbi aus dem Jahre 1725. Dieses Juwel ist für HackbrettlerInnen in etwa, was für die Geigenzunft eine Stradivari. Sehr elegant und mit einem unvergleichlichen, feinen Klang. Nicht laut zwar, aber von der Art, dass er jedes noch so grosse Auditorium auszufüllen vermag. Franziska bespielt es feenhaft virtuos, sie zupft, sie schlägt das originale Repertoire und sie erzählt die spannende Geschichte des Hackbrettbooms im Italien des 18. Jahrhunderts.

Vorverkauf: www.eventfrog.ch

Veranstalter: Langnauer Kellertheater

Sonntag, 10. März 2024
17:00 - Französische Kirche Bern

Kammerchor Seftigen

Glarner Kammerchor

singen

“The Messiah”, Oratorium in englischer Sprache von Georg Friedrich Händel

Kathrin Hottiger, Sopran

Ursina Patzen, Alt

Michael Mogl, Tenor

Tobias Wicky, Bass

Barockorchester Capriccio

Patrick Secchiari, Leitung

 

Tickets: www.eventfrog.ch

Veranstalter: Kammerchor Seftigen

Samstag, 02. Dezember 2023
19.30 Uhr - Französische Kirche Bern

Lichterglanz

Advent mit der

Zürcher Sing-Akademie

Florian Helgath, Leitung

Adventslieder aus verschiedenen Ländern

mit Glühwein nach dem Konzert

Vorverkauf: www.442hz.com

Veranstalter: Zürcher Sing-Akadmie

François-Xavier Roth (c) le philtre
Dienstag, 19. März 2024
19:30 - Casino Bern, Grosser Saal

Migros-Kulturprozent-Classics präsentiert:

Les Siècles

François-Xavier Roth, Leitung

Marie-Nicole Lemieux, Alt

Andrew Staples, Tenor

Jean-Philippe Rameau: Suite aus der Oper «Les Indes Galantes»

Gustav Mahler: «Das Lied von der Erde» für Alt, Tenor und Orchester

Vorverkauf: www.seetickets.ch

Veranstalter: Migros Kulturprozent Classics

Donnerstag, 23. Februar 2023
19:30 - Krompholz AG, Effingerstrasse 51
Blooming Revolution
 

Nerida Quartet
Violin Saskia Niehl / Violin Nevena Tochev / Viola Grace Leehan / Cello Alma Tedde

Fanny Hensel geb. Mendelssohn: String Quartet E-flat minor (1834)
Florence B. Price: String Quartet No.2 in a minor (1935)

Mit Konzertmoderation.

Vorverkauf: www.eventfrog.ch

Samstag, 29. April 2023
19:30 - Grosser Saal, Konservatorium Bern

Nonetti – Verborgene Juwelen

 

Soundeum Chamber Ensemble

Oswaldo Golijov: Lullaby & Doina
Bohuslav Martinů: Nonett Nr. 2 H 374
Johannes Brahms: Serenade Nr. 1 in D‑Dur, op. 11
 
Besetzung:
Soundeum Nonett
Yacin Elbay, Violine & Leitung
Kristine Busse, Viola
Izak Hudnik, Cello
Magor Szász, Kontrabass
Zofia Neugebauer, Flöte
Salomo Schweizer, Oboe
N.N., Klarinetten
Valeria Curti, Fagott
Marcel Üstün, Horn
 
Sonntag, 13. November 2022
17:00 - Nydeggkirche Bern

Musik für den Frieden

Abschiedskonzert João Tiago Santos

Berner Gemischter Chor

Alina Nikitina, Orgel

João Tiago Santos, Leitung

Werke von B. Chilcott, F. Mendelssohn Bartholdy, K. Jenkins und J. Rutter

Eintritt frei – Kollekte

Programm diese Woche

Dienstag, 27. Februar 2024

19:30 Altes Schloss Bümpliz, Bümplizstr. 89, 3018 Bern

4. Schlosskonzert

Regula Küffer, Flöte

Nick Perrin, Flamencogitarre

Eintritt frei - Kollekte

Veranstalter: Schlossverein Bümpliz, www.schloss-buempliz.ch

Donnerstag, 29. Februar 2024

Freitag, 01. März 2024

19:30 Yehudi Menuhin Forum (Helvetiaplatz 6, 3007 Bern)

Feurige Klassik 5.0

Neues Zürcher Orchester | NZO

Konzertmeister: Adrian Häusler

Martin Studer, Leitung

Takehiro Konoe, Viola

D. Shostakovich: Quartett Nr. 8 für Streicher, op. 110

J. Haydn: Sinfonie Nr. 83 g-Moll, "La Poule"

A. Hoffmeister: Konzert D-Dur für Bratsche und Orchester

Vorverkauf: www.nzo.ch | T 076 583 93 33 | Abendkasse ab 18.45 Uhr

Veranstalter: Konzerte Martin Studer | Neues Zürcher Orchester

19:30 Kursaal Bern, Kornhausstrasse 3 - Bern

Der König der Löwen - The Music Live in Concert

70 Mitwirkende, Solisten, Chor und Orchester, der Cinema Festival Symphonics unter der Leitung von Stephen Ellery aus London, begeisterten die Zuschauer schon mit den Konzert-Aufführungen von „Game of Thrones“, „The Music of Star Wars“ und „The Music of Harry Potter“. Das Ensemble ist bekannt für ihren emotionalen, originalgetreuen, klanggewaltigen Sound, der die Zuschauer direkt in die Filmthemen eintauchen lässt.

Vorverkauf: https://www.actnews.ch/index.asp?inc=events/index.asp&typ=Nav1&cat=26&ID=1474&tID=3100

Veranstalter: Act Entertainment AG

Samstag, 02. März 2024

19:30Saal Gantrisch (Nägelistrasse 4 3001 Bern) - Sa, 2.3.

17:00Aula Campus Muristalden, Muristrasse 8, 3006 Bern - So, 3.3.

Glanz und Idylle

Slawische Klangfarben und fürstlicher Glanz

Kammerorchester Neufeld Bern

François Girard-Garcia, Leitung

Marc Girard-Garcia, Cello

Josef Suk (1874-1935): Meditation on the Old Czech Chorale "St. Wenceslas", op. 35a

Leoš Janáček (1854-1928): Idyla

Joseph Haydn (1732-1809): Cellokonzert Nr. 2 in D-Dur (Hob. Vllb:2)

Abendkasse (CHF 30.-/20.-)

Veranstalter: Kammerorchester Neufeld Bern, www.konb.ch

20:00Langnauer Keller-Theater, Schlossstrasse 6, Langnau im Emmental

Franziska Fleischanderl

Salterio - Il Dolce Conforto

Franziskas treuster Begleiter ist das Salterio von Michele Barbi aus dem Jahre 1725. Dieses Juwel ist für HackbrettlerInnen in etwa, was für die Geigenzunft eine Stradivari. Sehr elegant und mit einem unvergleichlichen, feinen Klang. Nicht laut zwar, aber von der Art, dass er jedes noch so grosse Auditorium auszufüllen vermag. Franziska bespielt es feenhaft virtuos, sie zupft, sie schlägt das originale Repertoire und sie erzählt die spannende Geschichte des Hackbrettbooms im Italien des 18. Jahrhunderts.

Vorverkauf: www.eventfrog.ch

Veranstalter: Langnauer Kellertheater

Sonntag, 03. März 2024

11:00PROGR - Zentrum für Kulturproduktion, Waisenhausplatz 30

UrSprung

Ein lyrisch-poetischer Konzertmorgen

arte frizzante

Ein tänzerischer Sprung aus dem Nichts ins Unbekannte, präsentiert in Form eines lyrisch-poetischen Konzertabends. Das Ensemble arte frizzante und die Slam Poetry Schweizermeisterin 2023, Moët Liechti, erforschen in Text und Musik die Frage nach dem Woher und dem Wohin.

Béla Bartók: 7 Rumänische Volkstänze Sz. 68

Sándor Veress: Quattro Danze Transilvane

Antonin Dvorák

Serenade für Streicher, E-Dur, op. 22

Text: Moët Liechti

Eintritt frei - Kollekte mit Richtpreis

Veranstalter: arte frizzante | www.artefrizzante.ch

19:30Saal Gantrisch (Nägelistrasse 4 3001 Bern) - Sa, 2.3.

17:00Aula Campus Muristalden, Muristrasse 8, 3006 Bern - So, 3.3.

Glanz und Idylle

Slawische Klangfarben und fürstlicher Glanz

Kammerorchester Neufeld Bern

François Girard-Garcia, Leitung

Marc Girard-Garcia, Cello

Josef Suk (1874-1935): Meditation on the Old Czech Chorale "St. Wenceslas", op. 35a

Leoš Janáček (1854-1928): Idyla

Joseph Haydn (1732-1809): Cellokonzert Nr. 2 in D-Dur (Hob. Vllb:2)

Abendkasse (CHF 30.-/20.-)

Veranstalter: Kammerorchester Neufeld Bern, www.konb.ch

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor