• Konzertkalender

Programm Heute

Sonntag, 29. Januar 2023

11:00Heiliggeistkirche Bern (beim Bahnhof)

16:00Dorfkirche Steffisburg

"Dona nobis pacem"

Berner Jubilatechor

Bach-Collegium Bern

Josef Zaugg, Leitung

Sara Jäggi, Sopran | Barbara Erni, Alt

Michael Feyfar, Tenor | Dominik Wörner, Bass

A. Diabelli:Pastoral-Messe F-Dur

J. L. Bach: Die mit Tränen säen

Eintritt frei - Kollekte.

Veranstalter: bernerjubilatechor.ch

17:00 Kirche Oberbalm, Kirchmattweg 3

Sternstunde Kirche Oberbalm

COLLA PARTE QUARTETT

Beethoven, Brahms, Schostakowitsch und Grieg.

Projekt 2023: Die Reihe „Sternstunde Kirche Oberbalm“ in der schlicht renovierten Kirche aus dem 13. Jahrhundert mit ihrer einmaligen schönen Akustik hat über die Jahre ein Stammpublikum von Kammermusikkennern und -Liebhabern aus der Region und sogar der gesamten Schweiz angezogen.

Die Konzeption und Grundidee gesamtwerkorientierter bzw. zyklischer Programme wird vom COLLA PARTE QUARTETT fortgeführt. Im 14. Zyklus werden die drei Streichquartette Op. 59 von L. van Beethoven drei Werken von E. Grieg, J. Brahms und D. Schostakowitsch gegenübergestellt. Wiederum ist ein Konzert als „Carte Blanche“ für Daniel Zisman geplant, der die Reihe ins Leben gerufen und jahrelang auf höchstem Niveau künstlerisch geprägt hat. Er wird in einem vierten Konzert Werke von J. Brahms, E. Grieg und D. Schostakowitsch für Violine und Klavier gemeinsam mit dem bekannten Berner Pianisten Jean-Jacques Schmid zur Aufführung bringen.

Leider muss Georg Jacobi, Primgeiger des Quartetts, wegen eines akuten Problems mit der rechten Schulter erneut aussetzen. Glücklicherweise konnte kurzfristig Matthias Lingenfelder vom AURYN QUARTETT für das erste Konzert gewonnen werden. Das international renommierte AURYN QUARTETT wurde 1981 gegründet und hat vier Jahrzehnte in unveränderter Besetzung auf allen Kontinenten konzertiert. Seine sehr umfangreiche Diskographie, darunter Gesamteinspielungen der Streichquartette von Haydn, Beethoven, Schubert, Schumann, Brahms und Bartók, wurde u.a. mit dem ECHO Klassik und dem Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Matthias Lingenfelder spielt eine Stradivari von 1722 aus dem Besitz von Joseph Joachim.

Veranstalter: Sternstunde Konzerte

Konzerteintrag

Möchten Sie Ihre Konzertveranstaltung in den Online-Kalender eintragen?

Mit einem Klick gelangen Sie zum entsprechenden Formular.

Gleiches gilt für die Buchung eines Plakatinserats.

Programm diese Woche

Samstag, 21. Januar 2023

Dienstag, 24. Januar 2023

Mittwoch, 25. Januar 2023

Donnerstag, 26. Januar 2023

Freitag, 27. Januar 2023

19:30 Farel Saal, Oberer Quai 12, 2503 Biel / Bienne

Rezital Andrzej Wiercinski

Andrzej Wiercinski, Klavier

D. Scarlatti

Sonata in E-Dur K. 531

Sonata in f-moll K. 466

Sonata in E-Dur K. 380

F. Chopin

Scherzo h-moll op. 20

W. A. Mozart

Sonate in F-Dur KV 332

F. Chopin

Scherzo in b-moll op. 31

F. Chopin

Mazurkas op. 59

R. Schumann

Kreisleriana op. 16

Veranstalter: Révélations - Jeunes Maîtres

19:30 Fatel Biel Oberer Quai 12, Biel/Bienne

Andrezej Wiercinski, Klavier

D. Scarlatti, Sonata in E-Dur K. 531

Sonata in f-moll K. 466

Sonata in E-Dur K. 380

F. Chopin, Scherzo h-moll op. 20

W. A. Mozart, Sonate in F-Dur KV 332

F. Chopin, Scherzo in b-moll op. 31

F. Chopin, Mazurkas op. 5

R. Schumann, Kreisleriana op. 16

Veranstalter: REVELATIONS-JEUNES MAITRES www.swissclassic.org/revelations.html

Samstag, 28. Januar 2023

19:00 Dreigänger Laden, Restaurant & Kultur, Waldeggstrasse 27, 3097 Liebefeld

aufflammen

Ensemble arte frizzante

O. Mustonen - Nonett Nr. 2

G. Enescu - Oktett

Kammermusikkonzert mit dem Ensemble arte frizzante.

Mitwirkende:

Nevena Tochev, Emanuele Zanforlin, Mattea Anderes, Milena Gutjahr, Alberico Giussani, Dominik Klauser, Alma Tedde, Benedikt Böhlen, Hans Greve

Veranstalter: arte frizzante, https://artefrizzante.ch/

Sonntag, 29. Januar 2023

11:00Heiliggeistkirche Bern (beim Bahnhof)

16:00Dorfkirche Steffisburg

"Dona nobis pacem"

Berner Jubilatechor

Bach-Collegium Bern

Josef Zaugg, Leitung

Sara Jäggi, Sopran | Barbara Erni, Alt

Michael Feyfar, Tenor | Dominik Wörner, Bass

A. Diabelli:Pastoral-Messe F-Dur

J. L. Bach: Die mit Tränen säen

Eintritt frei - Kollekte.

Veranstalter: bernerjubilatechor.ch

17:00 Kirche Oberbalm, Kirchmattweg 3

Sternstunde Kirche Oberbalm

COLLA PARTE QUARTETT

Beethoven, Brahms, Schostakowitsch und Grieg.

Projekt 2023: Die Reihe „Sternstunde Kirche Oberbalm“ in der schlicht renovierten Kirche aus dem 13. Jahrhundert mit ihrer einmaligen schönen Akustik hat über die Jahre ein Stammpublikum von Kammermusikkennern und -Liebhabern aus der Region und sogar der gesamten Schweiz angezogen.

Die Konzeption und Grundidee gesamtwerkorientierter bzw. zyklischer Programme wird vom COLLA PARTE QUARTETT fortgeführt. Im 14. Zyklus werden die drei Streichquartette Op. 59 von L. van Beethoven drei Werken von E. Grieg, J. Brahms und D. Schostakowitsch gegenübergestellt. Wiederum ist ein Konzert als „Carte Blanche“ für Daniel Zisman geplant, der die Reihe ins Leben gerufen und jahrelang auf höchstem Niveau künstlerisch geprägt hat. Er wird in einem vierten Konzert Werke von J. Brahms, E. Grieg und D. Schostakowitsch für Violine und Klavier gemeinsam mit dem bekannten Berner Pianisten Jean-Jacques Schmid zur Aufführung bringen.

Leider muss Georg Jacobi, Primgeiger des Quartetts, wegen eines akuten Problems mit der rechten Schulter erneut aussetzen. Glücklicherweise konnte kurzfristig Matthias Lingenfelder vom AURYN QUARTETT für das erste Konzert gewonnen werden. Das international renommierte AURYN QUARTETT wurde 1981 gegründet und hat vier Jahrzehnte in unveränderter Besetzung auf allen Kontinenten konzertiert. Seine sehr umfangreiche Diskographie, darunter Gesamteinspielungen der Streichquartette von Haydn, Beethoven, Schubert, Schumann, Brahms und Bartók, wurde u.a. mit dem ECHO Klassik und dem Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Matthias Lingenfelder spielt eine Stradivari von 1722 aus dem Besitz von Joseph Joachim.

Veranstalter: Sternstunde Konzerte

Januar 2023
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5 6 7
8
9
10
11 12 13 14 15
16
17
18 19 20 21 22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor